Loading...

Vorbereitungs-Lehrgang für die Sachkunde nach § 11 TierSchG für gewerbliche Hundehalter . . .

199,00 inkl. MwSt.

. . .  wie Tierpensionen, Hundesitter, Tierheime, Tierschutzorganisationen, etc…

Umfang des Scripts und des Lehrgangs: Ca. 280 Seiten DIN A4

AL INCLUSIVE


  • Dein Onlineseminar ist rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr nach dem Bestellvorgang sofort online erreichbar!
  • Dein Downloadlink für die Seminar – Dateien, je nach Seminar (PDF, EPUB) stehen dir in deinem Account nach dem Bestellvorgang jederzeit zur Verfügung, ca. 280 DIN A4 Seiten!
  • Ein druckbares Lehrheft / Script zum Offlinelernen DIN A4, gebunden, Softcover, 280 Seiten wird dir zugeschickt! ACHTUNG: Adresse wird benötigt!

Der Lehrgang für den Sachkundenachweis nach §11 TierSchG richtet sich an gewerbliche Hundehalter wie Tierpensionen, Hundesitter, Tierheime, Tierschutzorganisationen, die gemäß §11 Tierschutzgesetz einer Erlaubnis der zuständigen Behörde bedürfen und einen Nachweis über die Sachkunde der verantwortlichen Personen erbringen müssen.

Share with:


Beschreibung

Der Lehrgang für den Sachkundenachweis nach §11 TierSchG richtet sich an gewerbliche Hundehalter wie Tierpensionen, Hundesitter, Tierheime, Tierschutzorganisationen, aber auch für Hundeausbilder und Trainer und alle Interessierte die gemäß §11 Tierschutzgesetz einer Erlaubnis der zuständigen Behörde bedürfen und einen Nachweis über die Sachkunde der verantwortlichen Personen erbringen müssen.

Der Vorbereitungslehrgang vermitteln Ihnen die notwendigen grundlegenden und speziellen Kenntnisse zu allen prüfungsrelevanten Themenbereichen gemäß § 11 TierSchG, u. a. Aufzucht, Biologie, Fütterung, Haltung und allgemeine Hygiene, Gesundheit, Krankheiten, praktische Aufgaben, Tierschutz, Rechtsvorschriften, gewerbliche Hundehaltung, gesetzliche Grundlagen, Hundeverhalten, etc…

Über 200 Fragen aus dem Fragekatalog zum Sachkundenachweis werden in ca. 280 Seiten endlich beantwortet!

Geht es Ihnen auch so:
  • Sie suchen schon länger nach passenden Antworten auf die Fragestellungen im Sachkundenachweis?
  • Viele Fragen – eine Lösung, wäre das nicht perfekt?
  • Sie finden oft widersprüchliche Angaben? Was stimmt jetzt? Sie erhalten fundiertes Expertenfachwissen, gesammelt in über 200 Fragen!
  • Sind Sie es leid über 200 Fragen selber zu eruieren?
  • Wollen Sie sich die Arbeit sparen?
  • Alle 200 Fragen sind leicht verständlich aber sehr ausführlich und umfangreich mit vielen Zusatzinfos für Sie zusammengetragen!
  • Sie sparen sich viel Zeit und Geld! Es kostet viel weniger wie viele herkömmliche Lehrgangsangebote.
  • Sie kommen ohne Umwege ans Ziel! Aufbau nach Fragekatalog!

Als ich anfing mich auf den Sachkundenachweis nach § 11 TierSchG vorzubereiten war ich erstmal entsetzt. Der Fragekatalog umfasste über 200 Fragen, die man selber eruieren muss. Manche Ämter geben eine empfohlene umfassende Literaturliste mit aus, durch die man sich jetzt wühlen sollte. Oh je. Na ja, dachte ich, das Internet weiß alles. Das habe ich allerdings sehr schnell bleiben lassen. Es gibt sehr viele widersprüchliche, erschreckende und beängstigende Fehlinformationen im Internet. Auch habe ich den Anspruch an mich – wenn dann gescheit – und so habe ich über viele Monate den Fragekatalog mit meinem Fachwissen und denen aus der Fachliteratur bekannten namhaften Experten erstellt.

Die Fragen zum Sachkundenachweis werden Ihnen kompakt und leicht verständlich für ein effektives Lernen in unseren Lehrgängen online vermittelt, bezogen auf die Prüfungsfragen, ohne dass Sie wochenlang Kurse besuchen müssen oder eine empfohlene sehr lange Literaturliste zur Vorbereitung abarbeiten müssen. Sie sparen sich enorm viel Zeit durch einen Onlinekurs, kommen ohne Umwege zum Ziel – und es kostet viel weniger wie viele herkömmliche Lehrgangsangebote.

SACHKUNDE SO EINFACH WIE NOCH NIE! WIR KÖNNEN IHNEN DABEI JETZT HELFEN!
WIR HABEN DIE PERFEKTE LÖSUNG!
Inhaltsübersicht Vorbereitungslehrgang

DARAUF HABEN VIELE GEWARTET! ENDLICH!

MEHR ALS NUR GEDRUCKTE WORTE

Unser Canis Seminaris – Konzept ermöglicht den Studierenden effizientes Arbeiten. Dahinter verbirgt sich mehr als das klassische E-Learning oder nur gedrucktes Wort. Unser Konzept setzt sich pro Seminar aus 3 Modulen zusammen und vereint neben dem digitalen Lernen durch Onlineseminare auch die guten alten Scripte, ergänzt durch downloadbare Dokumente (PDF / eBook), so dass die Lernmaterialien auch dann zur Verfügung stehen, wenn man mal nicht online sein kann. Das erlaubt flexible Lernzeiten, macht die Seminare interaktiv und familienfreundlich. Ein gutes Zeitmanagement und übersehbare Kosten sind so gewährleistet.
Das Lehrmaterial wird fortwährend überarbeitet und ist immer auf aktuellem wissenschaftlichen Stand.

Egal ob der Sachkundenachweis als Onlinseminar gebucht wird oder Sie in unserem Shop die gedruckte gebundene Ausgabe als Lehrheft bevorzugen inkl. PDF-Datei-Download –   SIE ERHALTEN IMMER – automatisch alle Versionen. Bei einer Shopbestellung erhalten Sie ein gebundenes, gedrucktes Lehrheft DIN A4 mit ca. 280 Seiten inklusive Downloadlink für das PDF-Script zugeschickt, als BONI schalten wir Ihnen aber auch das dazugehörige Onlineseminar frei. Umgekehrt, wenn Sie den Onlinekurs buchen, haben Sie nach dem Bestellvorgang über Ihren angelegten Account direkt Zugriff auf Ihr gebuchtes Seminar, ebenso erhalten Sie das Lehrheft per Post und das PDF-Script zum Download.

SIE GEHEN NULL RISIKO EIN

Sie vermissen eine Frage aus dem Sachkunde-Fragekatlog Ihres Amtes?

Reichen Sie einfach die fehlende Frage ein!

Für unser Vorbereitungs-Seminar für den Sachkundenachweis nach § 11 TierSchG für gewerbliche Hundehalter wie Tierpensionen, Hundesitter, Tierheime, Tierschutzorganisationen, etc…
… gibt es leider verschiedene Gesetze für unsere 16 Bundeländer, die verschiedenen Sachkundenachweise unterscheiden sich deshalb in Inhalt, Umfang etwas. Es kommt also darauf an in welchem Bundesland man lebt. Der Sachkunde-Fragekatalog eines anderen Bundeslandes kann abweichende Fragen beinhalten.

Daher bieten wir gerne die Möglichkeit, jederzeit Fragen, die Sie in diesem Seminarangebot für den Sachkundenachweis nach § 11 TierSchG für gewerbliche Hundehalter wie Tierpensionen, Hudesitter, Tierheime, Tierschutzorganisationen, etc…,  vermissen, einzureichen. Wir werden alle Fragestellungen in unseren Vorbereitungs-Seminar mit aufnehmen und Ihnen auch Ihre fehlende eingereichte Frage kostenfrei in den nächsten 1-2 Wochen beantworten, sofern Sie unseren Kurs schon gebucht haben.

So ergibt sich mit der Zeit ein sehr umfängliches Seminarangebot, das für alle 16 Bundesländer alle Fragestellungen enthält!

Falls Sie den Sachkunde-Fragekatalog schon erhalten haben vergleichen Sie auf unserer Inhaltsübersicht Ihre Fragen mit unseren.

Falls vorhanden, schicken Sie den bereits von Ihrer Stadt oder Gemeinde  erhalten Fragenkatalog mit dem unteren Formular ein. Wir vergleichen dann für Sie die Fragestellungen. Felder zum Upload stehen im Formular zur Verfügung.

Frage oder Fragen einreichen!

Demnächst stellen wir dafür ein Onlineformular zur Verfügung. Schreiben Sie mir Ihre Frage bis dahin per eMail.

AUTORIN BIRGITT PIEKENBROCK

Hundepsychologin – Hundeverhaltensberaterin – Assistenzhundetrainerin
Die Autorin ist studierte zertifizierte Hundepsychologin mit Spezialisierung auf Hundeverhaltensberatung und arbeitet im Allgäu als erfolgreiche professionelle Hundeverhaltenstherapeutin.
Im Therapiehundebereich schult sie Hundehalter sowie Institutionen und Einrichtungen im Dienste der Gesundheit, Rehabilitation und Resozialisierung.
Als geprüfte und zertifizierte Assistenzhundetrainerin bildet sie Hunde mit und für beeinträchtigte Menschen aus und ist eine von wenigen Expertinnen in Deutschland im Bereich Epilepsie-Warnhunde.
Über die Jahre hat sie ihr eigenes Trainingskonzept für Assistenzhunde entwickelt und verfeinert, welches für jeden Hundebesitzer einfach, gewaltfrei, leicht und effektiv bei der Grunderziehung umsetzbar ist.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen dass Sie mit dem Einkauf und Download des Scriptes auch den Haftungsausschluss, die AGB`s und die Datenschutzerklärung akzeptieren, die Sie jeweils mit dem Link aufrufen können!

Mit unseren Seminaren hilfst du die Welt für bedürftige beeinträchtigte Menschen besser zu machen!
. . . PREISLICH im Vergleich zu einem Präsenzseminar, was oft zwischen 400,- bis 600,- € kostet, ist die interaktive Lernmethode ein SCHNÄPPCHEN! . . .

20 % ALLER Erlöse werden . . .

. . . zur Ausbildung von Assistenzhunden für bedürftige beeinträchtige Menschen verwendet, die dringend einen Assistenzhund benötigen!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.