Sie vermissen eine Frage aus dem Sachkunde-Fragekatlog Ihres Amtes?

Reichen Sie einfach die fehlende Frage ein!

Für unser Vorbereitungs-Seminar für den Sachkundenachweis nach § 11 TierSchG für gewerbliche Hundehalter wie Tierpensionen, Hundesitter, Tierheime, Tierschutzorganisationen, etc…
… gibt es leider verschiedene Gesetze für unsere 16 Bundeländer, die verschiedenen Sachkundenachweise unterscheiden sich deshalb in Inhalt, Umfang etwas. Es kommt also darauf an in welchem Bundesland man lebt. Der Sachkunde-Fragekatalog eines anderen Bundeslandes kann abweichende Fragen beinhalten.

Daher bieten wir gerne die Möglichkeit, jederzeit Fragen, die Sie in diesem Seminarangebot für den Sachkundenachweis nach § 11 TierSchG für gewerbliche Hundehalter wie Tierpensionen, Hudesitter, Tierheime, Tierschutzorganisationen, etc…,  vermissen, einzureichen. Wir werden alle Fragestellungen in unseren Vorbereitungs-Seminar mit aufnehmen und Ihnen auch Ihre fehlende eingereichte Frage kostenfrei in den nächsten 1-2 Wochen beantworten, sofern Sie unseren Kurs schon gebucht haben.

Sie gehen NULL RISIKO ein!

So ergibt sich mit der Zeit ein sehr umfängliches Seminarangebot, das für alle 16 Bundesländer alle Fragestellungen enthält!

Falls Sie den Sachkunde-Fragekatalog schon erhalten haben vergleichen Sie auf unserer Inhaltsübersicht Ihre Fragen mit unseren.

Falls vorhanden, schicken Sie den bereits von Ihrer Stadt oder Gemeinde  erhalten Fragenkatalog mit dem unteren Formular ein. Wir vergleichen dann für Sie die Fragestellungen. Felder zum Upload stehen im Formular zur Verfügung.

Frage oder Fragen einreichen!

Lieber User, wir sind umgezogen! Bitte schauen Sie gleich auf die Seite https://sachkunde.hunde-trainingskonzepte.de/

Dort finden Sie alle Einzelheiten zu dem Vorbereitungslehrgang sowie das Formular um fehlende Fragen einzureichen!

UNSER KONTAKT

  • + 49 (0) 8372 97 20 20

  • info.hundeseminare@birgitt-piekenbrock.de

  • An der Valleroy 7
    87634 Obergünzburg
    Deutschland